Startseite » DSL Anschluss » DSL 16000 Anschluss – DSL 16000 Anbieter, Flatrates und Anschlüsse im Vergleich

DSL 16000 Anschluss – DSL 16000 Anbieter, Flatrates und Anschlüsse im Vergleich

Unter den ADSL2+ Anschlüssen bietet ein DSL 16000 Anschluss die maximale DSL Geschwindigkeit. Daten lassen dabei mit 16.000 KBit/s aus dem Internet laden, die maximale Uploadgeschwindigkeit liegt dabei in der Regel bei 1000 KBit/s (1 MBit/s). Einen noch schnelleren Internetanschluss lässt sich derzeit nur über VDSL oder Kabel DSL beziehen. VDSL erreicht dabei Anschlussgeschwindigkeiten von maximal 50000 KBit/s (50 MBit/s), Kabel Internet erreicht maximale Übertragungsraten von bis zu 128.000 KBit/s (Unitymedia). Ob am eigenen Anschluss DSL 16000 verfügbar ist, lässt sich vor Vertragsabschluss nicht mit absoluter Gewissheit sagen, der DSL Verfügbarkeitscheck von T-Home, O2 oder Vodafone gibt aber zumindest einen Hinweis darauf.

Tarifrechner Alle DSL 16.000 Tarife im Vergleich zeigt unser  DSL Tarifrechner

DSL 16000 Komplett-Anschluss

DSL 16000 Anschluss

Nachfolgend werden die DSL 16.000 Anschlüsse verschiedener Anbieter verglichen. Der DSL Provider O2 schaltet bereits heute seine DSL Komplettanschlüsse mit der jeweils am Standort maximal verfügbaren Bandbreite von bis zu 16.000 KBit/s. Besonderer Vorteil bei O2 ist die kurze Mindestvertragslaufzeit. Alle DSL Anschlüsse des Anbieters lassen sich jeweils 4 Wochen zum Monatsende kündigen. Die Preise für einen DSL 16000 Komplettanschluss inklusive Telefonanschluss und Telefon-Flatrate belaufen sich dabei auf 29,90 Euro im Monat. Einen DSL 16.000 Anschluss ohne Telefon-Flatrate lässt sich beim Münchner Anbieter im Tarif O2 DSl S zum Preis von 24,99 Euro bestellen. Ein DSL 16.000 Komplettanschluss inklusive DSL Flat und Telefon-Flat lässt sich etwa auch bei den Anbietern Versatel oder Vodafone bestellen. Die Mindestvertragslaufzeit hierbei beträgt allerdings 24 Monate. Aber auch andere DSL Provider bieten entsprechende 16 MBit/s schnelle DSL Anschlüsse.

T-DSL 16000 Anschlüsse im Vergleich

Einen detaillierten Überblick aller gängigen Anbieter mit einem DSL 16.000 Komplett-Anschluss bietet unser DSL Tarifvergleich. Wer auf der Suche nach einem DSL 16.000 Anschluss zusätzlich zum Telekom (T-Home) Telefonanschluss ist, benötigt hingegen einen so genannten T-DSL Anschluss. Entsprechende Tarife werden heute längst nicht mehr von allen Providern angeboten, lassen sich aber etwa noch beim Anbieter 1&1 (telefonisch) bestellen.