Startseite » News » Telekom » T-Home DSL: 140 Euro Prämie bei Anbieter-Wechsel

T-Home DSL: 140 Euro Prämie bei Anbieter-Wechsel

T-Home DSL Aktion

Wer von einem anderen DSL oder Telefonanbieter zur deutschen Telekom AG wechselt und einen T-Home Call & Surf oder T-Home Entertain Tarif online bestellt erhält eine 140 Euro Gutschrift. Der Gesamtbetrag setzt sich dabei zusammen aus einer 120 Euro Wechselprämie sowie einer Gutschrift über 20 Euro, welche alle T-Home DSL Neukunden bei Bestellung über die Internetseite des Bonner Anbieters erhalten.

T-Home Call & Surf Tarife auch mit VDSL Anschluss

Die Wechselprämie über 120 Euro erhalten Neukunden hier allerdings nur bei Buchung der T-Home Call & Surf Comfort oder Comfort Plus DSL Tarife. Wer sich für den Einsteiger-Tarif Call & Surf Basic entscheidet, erhält lediglich eine 20 Euro Online-Gutschrift, sofern der Vertrag über die T-Home Internetseite abgeschlossen wird. Der Tarif Call & Surf Basic lässt sich dabei in zwei Varianten bestellen. Entweder man wählt das Angebot mit Internet Flatrate, aber ohne Festnetz-Flatrate zum Preis von monatlich 29,95 Euro oder man entscheidet sich für Call & Surf Basic mit Festnetz-Flatrate für 34,95 Euro pro Monat. In diesem Fall surft man für 2,9 Cent pro Minute im Internet. Bei beiden Varianten surfen Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 2000 KBit/s im Internet (DSL 2000).

Ein Komplettpaket inklusive Doppelflatrate für DSL und Telefon erhalten Kunden in den Tarifen T-Home Call & Surf Comfort und Comfort Plus. Standardmäßig beinhaltet das regulär 39,95 Euro pro Monat teure Komplettangebot Call & Surf Comfort einen DSL 6000 Anschluss. Optional lässt sich mit der Variante T-Home Call & Surf Comfort VDSL aber auch ein deutlich schnellerer VDSL Anschluss mit 25.000 oder 50.000 KBit/s im Download bestellen. Die Grundgebühren belaufen sich hier auf 44,95 € (VDSL 25) oder 49,95 € (VDSL 50) pro Monat. Im Komplettpaket T-Home Call & Surf Comfort Plus erhalten Kunden ohne Aufpreis einen DSL 16.000 Anschluss. Aber auch hier lässt sich optional ein VDSL 25 oder VDSL 50 Anschluss. Ausserdem beinhaltet der regulär 49,95 € teure Tarif bereits eine HotSpot-Flatrate mit der sich an 8.500 Standorten unbegrenzt per WLAN surfen lässt.

T-Home Entertain: DSL, Telefon und IPTV im Triple-Play Komplettpaket

Eine Rundum-Komplettlösung für Internet, Telefon und Fernsehen bietet die deutsche Telekom mit seinen T-Home Entertain Tarifen an. Der Einstieg beginnt hier mit dem 44,95 Euro pro Monat teuren Komplettangebot Entertain Comfort. Im Preis enthalten sind u.a. ein DSL 16.000 Anschluss, eine DSL Flatrate, ein Festnetz-Telefonanschluss inklusive Festnetz-Flatrate sowie der Empfang von rund 70 IPTV-Fernsehsendern und fast 8.000 Film-, TV- und Serien-Highlights auf Abruf. Der 54,95 € pro Monat teure Triple-Play Tarif T-Home Entertain Comfort Plus beinhaltet zusätzlich eine HotSpot-Flatrate, ein E-Mail Paket und ein Sicherheitspaket. Zum Preis von 64,95 Euro erhalten Kunden im Tarif T-Home Entertain Premium Zugriff auf rund 100 TV-Sender und Premiumkanäle über den DSL Anschluss und zusätzlich eine gedruckte Fernsehzeitschrift. In allen drei Entertain Tarifen lässt sich optional ein VDSL 25 Anschluss (zzgl. 10 €/Monat) oder ein VDSL 50 Anschluss (zzgl. 15 €/Monat) bestellen. Die DSL Mindestvertragslaufzeit bei T-Home Call & Surf Comfort, Comfort Plus und T-Home Entertain beträgt 24 Monate. Lediglich der Einsteiger-Tarif T-Home Call & Surf Basic kommt mit einer deutlich kürzeren Mindestvertragslaufzeit von nur 12 Monaten aus.

Weiterführende Informationen: