Startseite » News » Alice » DSL Angebote von Alice, 1&1 & Vodafone heute noch mit bis zu 330 € Rabatt

DSL Angebote von Alice, 1&1 & Vodafone heute noch mit bis zu 330 € Rabatt

Alice DSL Angebot

Bis zum heutigen Freitag lassen sich mit den aktuellen DSL Angeboten von Vodafone, Alice und 1&1 noch bis zu 330 Euro sparen. Vom höchsten Rabatt profitieren Neukunden dabei bei Online-Bestellung der Vodafone DSL Tarife Surf-Sofort- oder All-Inclusive-Paket. Bei beiden Tarifen sparen Neukunden heute noch 7 Monate lang die komplette Grundgebühr. Etwas geringer ist der bis einschließlich heute gewährte Rabatt bei 1&1. Wer sich für den 1&1 Bestseller Doppel-Flat 16000 entscheidet spart während der ersten 24 Monate bis zu 270 Euro. Bei Alice DSL lässt sich noch bis zum morgigen Samstag bis zu 170 Euro sparen. Ein Großteil des gewährten Rabattes gilt dabei bei Alice auch für DSL Bestellungen ohne Mindestvertragslaufzeit.

Alle Alice DSL Tarife 12 Monate lang günstiger

Im Vergleich mit den Rabatt-Aktionen der meisten anderen Anbieter sticht Alice dadurch hervor, dass ein Großteil der gewährten Rabatte auch dann angeboten wird, wenn sich Kunden für einen Vertrag ohne Mindestlaufzeit entscheiden. Konkret bedeutet dies, dass unabhängig von der gewählten Vertragslaufzeit im ersten Jahr jeweils 10 Euro weniger Grundgebühr in Rechnung gestellt wird. Für das günstigste Angebot, Alice Light, fallen damit im ersten Jahr nur mtl. 14,90 Euro Grundgebühr an (danach 24,90 €). Im Tarif enthalten ist dabei ein bis zu 16 MBit/s schneller Internetanschluss inklusive Flatrate. Ein Telefonanschluss gehört hingegen nicht zum Leistungsumfang (lässt sich aber optional hinzu buchen). Ein Rundum-Sorglos-Paket inklusive DSL Anschluss, DSL Flatrate sowie Festnetzanschluss- und Flatrate erhalten Kunden im Tarif Alice Fun. Im ersten Jahr stellt der Hamburger Anbieter hierfür 19,90 Euro in Rechnung (danach 29,90 €). Kunden, die bei Alice einen Vertrag mit 24 Monaten Mindestlaufzeit abschließen erhalten zusätzlich in allen Tarifen ein einmaliges Startguthaben in Höhe von 50 Euro.

7 mal keine Grundgebühr plus kostenloses DSL 16000 Upgrade bei Vodafone

Bis zum Ende des heutigen Tages bietet Vodafone die beiden Doppel-Flatrate Tarife All-Inclusive- und Surf-Sofort-Paket in den ersten 7 Monaten ohne Grundgebühr an und spendiert darüber hinaus das sonst 5 Euro teure DSL 16000 Upgrade. Bei einer regulären Grundgebühr von 29,95 Euro ergibt sich damit während der Mindestvertragslaufzeit von 2 Jahren ein Gesamt-Rabatt von 329,65 Euro. Die Basisleistungen beider Tarife sind dabei gleich. Kunden erhalten jeweils einen bis zu 16000 KBit/s schnellen Internetanschluss sowie einen Vodafone Telefonanschluss inklusive Festnetz-Flatrate. Im Surf-Sofort-Paket ist darüber hinaus eine 3 Monate lang kostenlos nutzbare UMTS Flatrate im Preis enthalten. Zudem lässt sich hier bis der eigentliche DSL Komplettanschluss zur Verfügung gestellt wird über das Mobilfunknetz des Düsseldorfer Anbieters telefonieren. Die mtl. Grundgebühren betragen bei beiden Angeboten 29,95 Euro. Die einmaligen Kosten für die Hardware sind hingegen verschieden. Im All-Inclusive-Paket fallen für ein WLAN-Modem einmalig 39,95 Euro an. Im Surf-Sofort-Paket zahlen Neukunden für ein Paket aus WLAN-Router und UMTS-Stick einmalig 69,90 Euro.

1&1 DSL 16000 Doppel-Flat auf Wunsch mit kostenlosem SmartPad

Den höchsten Rabatt gewährt 1&1 in seinem Bestseller Tarif Doppel-Flat 16.000. Wer sich bis einschließlich heute für das 1&1 Angebot entscheidet zahlt hierfür 24 Monate lang jeweils nur 29,99, statt 34,99 Euro Grundgebühr und spart somit zunächst einmal 120 Euro. Bei Vertragsabschluss mit 2 Jahren Mindestlaufzeit können sich Kunden darüber hinaus über eine von 3 zusätzlichen Prämien freuen. Zur Auswahl stehen das neue 1&1 Smartpad, ein einmaliges Startguthaben in Höhe von 150 Euro oder das maxdome mediaCenter HD-TV. Der Tarif 1&1 Doppel-Flat beinhaltet einen bis zu 16 MBit/s schnellen DSL Anschluss inklusive Internet Flatrate sowie einen Festnetz-Telefonanschluss inklusive Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz. Wer auf das Smartpad und eine Telefon-Flatrate verzichten kann findet im 1&1 Einstiegstarif Surf-Flat 6000 ein deutlich günstigeres Angebot. Für das Paket aus DSL 6000 Anschluss, Internet Flatrate und Telefonanschluss fallen während der ersten 2 Jahre nur mtl. Kosten in Höhe von 19,99 Euro an. Ab dem zweiten Jahr stellt 1&1 für seinen günstigsten DSL Tarif mtl. 24,99 Euro in Rechnung.

Alle hier aufgeführten Tarife von Vodafone, Alice und 1&1 lassen sich nutzen ohne dass hierfür ein zusätzlicher Telefonanschluss der deutschen Telekom oder eines dritten Anbieters benötigt wird.

Weiterführende Informationen:

Alice DSL Vodafone DSL