Startseite » News » Kabel Deutschland » Kabel Deutschland Internet Tarife 1 Jahr lang günstiger

Kabel Deutschland Internet Tarife 1 Jahr lang günstiger

Kabel Deutschland Tarife

Kabel Deutschland (KDG) bietet derzeit seine Internet und Telefon Tarife sowie seinen reinen Internetanschluss Flat Comfort im ersten Jahr günstiger an. Bei einer jeweils 7 Euro günstigeren Grundgebühr sparen Kabel Deutschland Kunden bei Bestellung der Tarife Paket Comfort, Paket Classic und Flat Comfort bis zum 18.12.2009 insgesamt 84 Euro. Ab dem zweiten Jahr berechnet Kabel Deutschland jeweils die reguläre Grundgebühr ab 19,90 Euro pro Monat.

Bei Online-bestellung der Kabel Deutschland Internet Tarife erhalten Neukunden zudem einen kostenlosen WLAN Router, welcher bereits den neuen WLAN Standard 802.11n unterstützt und damit Datenübertragungsraten (brutto) von bis zu 300 MBit/s ermöglicht. In den beiden Tarifen Paket Classic und Paket Comfort können Neukunden auf Wunsch auch die Kabel Deutschland HomeBox Fritz!Box 7270 zum Preis von einmalig 89,95 € bestellen.

Internet & Telefon Komplettpakete von Kabel Deutschland

Der KDG Internet und Telefon Doppel-Flatrate Tarif Paket Comfort kostet im ersten Jahr jeweils 22,90 Euro Grundgebühr. Im Angebot enthalten ist ein 32 MBit/s schneller Kabel-Internet-Anschluss mit einer maximalen Uploadgeschwindigkeit von 2 MBit/s, eine Internet Flatrate sowie ein Telefonanschluss über das TV-Kabel inklusive Festnetz-Flatrate. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten berechnet Kabel Deutschland für den Tarif Paket Comfort monatlich 29,90 Euro. Deutlich günstiger, dafür aber auch langsamer ist der Kabel-Internet-Anschluss im Paket Classic. Hier surfen Kunden mit einer Geschwindigkeit von 6000 KBit/s im Internet. Inklusive Internet Flatrate und Telefonanschluss kostet das Paket Classic im ersten Jahr 12,90 Euro (danach 19,90 €). In den ersten 3 Monaten erhalten Kunden hier zudem die Option Telefon-Flatrate kostenlos. Sofern keine fristgerechte Kündigung (Kündigungsfrist 4 Wochen) erfolgt, berechnet KDG für die Option Telefon-Flatrate ab dem 4. Monat zusätzlich 9,90 Euro. Der Telefonanschluss von Kabel Deutschland umfasst standardmäßig zwei Leitungen für gleichzeitige Gespräche sowie zwei Rufnummern.

Reine Internet Tarife ohne Telefon

Einen reinen Internetzugang ohne Telefonanschluss bietet KDG mit seinen Tarifen Flat Classic und Flat Comfort an. Inklusive Kabel DSL Flatrate zahlt man für den 6 MBit/s schnellen Internetanschluss Flat Classic monatlich 19,90 Euro. 12 Monate lang günstiger, zum Preis von mtl. 22,90 €, bietet Kabel Deutschland seinen reinen Internet Tarif Flat Comfort an. Bei einer Geschwindigkeit von 32.000 KBit/s im Download und 2000 KBit/s im Upload zahlt man für den Kabel Internet Flatrate Tarif ab dem zweiten Jahr 29,90 Euro. Die Mindestvertragslaufzeit für die puren Internetanschlüsse Flat Classic und Flat Comfort beträgt 24 Monate.

Für die Einrichtung des Internet- und Telefonanschlusses berechnet das Unterföhringer Unternehmen einmalig 24,90 Euro. Die Vor-Ort Installation wird kostenlos durch einen Service-Techniker des Anbieters durchgeführt. Alle Kabel Deutschland Tarife lassen sich ohne einen Telefonanschluss der deutschen Telekom AG (T-Home) oder eines anderen Telefonanbieters nutzen. Bestellen lassen sich die Kabel Deutschland Internet Tarife in insgesamt 13 Bundesländern. Lediglich in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg können die KDG Angebote nicht bestellt werden. In Nordrhein-Westfalen werden vergleichbare Tarife mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 MBit/s im Downstream von Unitymedia angeboten. In Baden-Württemberg lassen sich Kabel Internet- und Telefonanschlüsse über den TV-Kabelanschluss bei Kabel BW buchen.

Weiterführende Informationen:

Kabel Deutschland KDG