Startseite » News » O2 » O2 DSL auch ohne Mindestvertragslaufzeit

O2 DSL auch ohne Mindestvertragslaufzeit

Foto/Quelle: O2 Germany

Beim Münchner DSL Anbieter O2 lassen sich ab dem 21. Januar 2010 auch DSL Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit bestellen. Wer sich für ein Doppel-Flatrate Komplettpaket inklusive der neuen Option „O2 DSL ohne feste Vertragslaufzeit“ entscheidet kann seinen Vertrag jederzeit monatlich kündigen. Die Kündigungsfrist der O2 DSL Tarife beträgt in diesem Fall 4 Wochen zum Monatsende. DSL Neukunden die sich für 2 Jahre an O2 binden sparen bei Online-Bestellung 4 Monate lang die komplette Grundgebühr.

DSL und Telefon Doppel-Flatrate bei O2 ab 25 €

Bei O2 haben Neukunden derzeit die Wahl zwischen drei verschiedenen DSL Komplettpaketen. Für das günstigste Angebot, O2 DSL Komplett fallen monatliche Kosten in Höhe von 25 Euro an. Zu diesem Preis erhalten Kunden einen bis zu 2000 KBit/s schnellen DSL Anschluss inklusive Internet Flatrate sowie einen O2 Festnetzanschluss inklusive Flatrate für Anrufe ins gesamte deutsche Festnetz. Für 5 Euro mehr, zum Preis von 30 Euro pro Monat, erhalten Kunden den Tarif O2 DSL Komplett Plus. Neben einem deutlich schnelleren DSL 6000 Anschluss erhalten Kunden hier ohne Aufpreis auch die Optionen O2 Mobile Flatrate und Family&Office Flatrate. Mit der O2 Mobile Flatrate lässt sich kostenlos ins deutsche O2 Mobilfunknetz telefonieren. Die Family&Office ermöglicht hingegen kostenlose Anrufe zwischen O2 Festnetzanschlüssen untereinander, von O2 Festnetzanschlüssen zu Mobilfunkanschlüssen sowie zwischen O2 Mobilfunkanschlüssen. Beide Optionen sind auch im Top-Angebot O2 DSL Komplett Premium enthalten. Das 35 Euro pro Monat teure Komplettpaket ermöglicht Downloads mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16.000 KBit/s und beinhaltet darüber hinaus auch die Tarifoption International-Flatrate-1. Hierbei handelt es sich um eine Flatrate für Anrufe in die Festnetze von 22 Ländern weltweit.

Weitere DSL Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit

Im gesamten Bundesgebiet bieten bislang lediglich Alice (Hansenet) und congstar DSL Tarife ohne Mindestvertragslaufzeit an. Ein vom Leistungsumfang mit dem Tarif O2 DSL Komplett vergleichbares Angebot kostet bei congstar 24,99 Euro pro Monat. Im Preis für den entsprechenden Tarif congstar komplett 2 enthalten ist ein DSL 2000 Anschluss, ein Telefonanschluss sowie eine DSL und Telefon Doppel-Flatrate. Ein schnellerer Anschluss lässt sich bei congstar optional hinzu buchen. Für einen DSL 6000 Anschluss zahlt man zusätzlich 4,99 Euro, für DSL 16.000 fallen zusätzliche Kosten in Höhe von 9,99 Euro an. Bei Alice lassen sich hingegen keine DSL 6000 oder DSL 2000 Tarife explizit bestellen. Hier erhalten Kunden immer die am Anschluss maximal verfügbare Geschwindigkeit von bis zu 16.000 KBit/s. Für den reinen Internetanschluss Alice Light (DSL 16.000 Anschluss + DSL Flat) berechnet der Hamburger DSL Provider monatlich 24,90 Euro. Für das Doppel-Flatrate Komplettpaket Alice Fun stellt Hansenet monatlich 29,90 Euro in Rechnung. Alle hier aufgeführten DSL Angebote von O2, Alice und congstar können ohne Telefonanschluss von T-Home genutzt werden.

Weiterführende Informationen

DSL ohne Mindestvertragslaufzeit