Kabel Deutschland Internet & Telefon Tarif für 12,90 €

Kabel Deutschland Tarife

Mit dem Kabel Deutschland Tarif Paket Classic erhalten Neukunden derzeit einen 6 MBit/s schnellen Kabel-Internet-Anschluss inklusive Internet Flatrate und Telefonanschluss mit Minutenabrechnung für 12,90 Euro im Monat. In den ersten drei Monaten beinhaltet der Kabel Deutschland (KDG) Tarif zudem die Option Telefon-Flat für pauschale Anrufe ins deutsche Festnetz.

Wer die Telefon-Flat Option im KDG Tarif Paket Classic auch nach Ablauf der kostenlosen Nutzungsperiode weiter nutzen möchte, zahlt hierfür ab dem 4. Monat zusätzlich 9,90 Euro Grundgebühr. Der Preis von 12,90 Euro für das Paket Classic gilt dabei nur für die erste Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Ab dem zweiten Jahr berechnet Deutschlands größter Kabelnetzbetreiber monatlich 19,90 Euro. Ein Doppelflatrate Angebot inklusive 32 MBit/s Kabel-Internet-Anschluss, Internet Flatrate, Kabel Telefonanschluss und Telefon-Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz bietet Kabel Deutschland mit dem Tarif Paket Comfort zum Preis von 22,90 Euro pro Monat an. Auch hier gilt der Preis allerdings nur für die Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten. Ab dem 13. Monat zahlen KDG Kunden hier eine Grundgebühr in Höhe von 29,90 Euro. Der maximale Upload im Tarif Paket Comfort beträgt 2000 KBit/s (2 MBit/s).

Internet Flatrate ohne Telefon von Kabel Deutschland

Wer auf der Suche nach einem reinen Internetzugang ohne Telefonanschluss ist, findet in den beiden KDG Tarifen Flat Classic und Flat Comfort ein entsprechendes Angebot. Mit der Kabel Deutschland Flat Classic erhalten Kunden einen reinen Internetanschluss mit einer maximalen Downloadgeschwindigkeit von bis zu 6000 KBit/s (6 MBit/s) für mtl. 19,90 Euro. Der maximale Upload beim Angebot Flat Classic beläuft sich auf 460 KBit/s. Etwa doppelt so schnell wie beim schnellsten derzeit erhältlichen ADSL Anschluss surfen Kunden im Tarif Kabel Deutschland Flat Comfort. Hier erhalten Kunden einen 32.000 KBit/s (32 MBit/s) schnellen Kabel-Internet-Anschluss inklusive Internet-Flatrate für monatlich 22,90 Euro. Der Preis gilt aber auch hier nur für die ersten 12 Monate. Ab dem zweiten Jahr berechnet der Kabelnetzbetreiber hierfür die reguläre Grundgebühr in Höhe von 29,90 Euro. Im Gegensatz zu den Internet und Telefon Angeboten Paket Classic und Paket Comfort haben die reinen Internet Tarife Flat Classic und Flat Comfort eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten.

Kostenloser WLAN-Router bei Online-Buchung

Wer sich für einen der aufgeführten Kabel Deutschland DSL Tarife entscheidet und diesen über die Internetseite des Unterföhringer Anbieters bestellt erhält außerdem einen WLAN-Router mit Unterstützung des neuen WLAN Standards 802.11n für 0 Euro. Für die Einrichtung des Internet und Telefonanschlusses berechnet KDG einmalig 24,90 Euro. Die Vor-Ort Installation ist hingegen für den Kunden kostenlos und wird durch einen Service-Techniker des Kabelnetzbetreibers durchgeführt. Alle Kabel Deutschland Tarife können ohne einen Telefonanschluss der deutschen Telekom AG (T-Home) oder eines anderen Telefonanbieters genutzt. Der parallele Betrieb eines zusätzlichen DSL oder Telefonanschlusses ist aber durchaus möglich. Die Verfügbarkeit der KDG Anschlüsse ist in insgesamt 13 Bundesländern gegeben. Lediglich in den drei Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg lassen sich die KDG Angebote nicht bestellen. In Nordrhein-Westfalen und Hessen können vergleichbare Tarife bei Unitymedia bestellt werden. In Baden-Württemberg bietet Kabel BW Internet- und Telefonanschlüsse über den TV-Kabelanschluss an.

Weiterführende Informationen:

Tags
Kabel Deutschland Kabel Internet KDG

Ähnliche Artikel

Back to top button
Close