Startseite » News » DSL Markt » Die günstigsten DSL Angebote zum Fest

Die günstigsten DSL Angebote zum Fest

DSL Markt News

Auch zum Weihnachtsfest lassen sich im Rahmen aktueller DSL Neukunden-Aktionen einige Euro sparen. Zu den günstigsten Angeboten zählen dabei die DSL Tarife von Vodafone und Alice. Beide Anbieter bieten derzeit ein zusätzliches 50 Euro Startguthaben an. Alice DSL Neukunden sparen darüber hinaus ein Jahr lang jeweils 10 Euro der regulären Grundgebühr. Die Vodafone DSL und Festnetz Tarife werden hingegen zum dauerhaft günstigen Preis angeboten. Nicht ganz so günstig, aber dennoch für viele potentielle Neukunden interessant sind die DSL Tarife der Telekom. Hier sparen Neukunden bei Online-Bestellung eines Telekom Call & Surf oder Entertain Pakets derzeit 10 Prozent des Grundpreises.

Telekom Call & Surf und Entertain Tarife mit 10% Online-Rabatt

Vor den günstigsten DSL Angeboten von Vodafone und Alice werden zum Vergleich die Tarife des DSL Marktführers deutsche Telekom vorgestellt. Beim Bonner Unternehmen sparen Neukunden derzeit ein Jahr lang jeweils 10 Prozent des regulären Grundpreises. Zudem gibt es das Telekom Doppel-Flatrate Paket Call & Surf Comfort jetzt inklusive DSL 16000 Anschluss. In der Vergangenheit beinhaltete der regulär 34,95 Euro teure Tarif lediglich einen DSL 6000 Anschluss. Inklusive 10 Prozent Online-Rabatt kostet das Paket aus DSL 16000 Anschluss und Flatrate sowie Telefonanschluss und Festnetz-Flatrate 31,45 Euro. Wer über die DSL Leitung nicht nur surfen und telefonieren, sondern auch fernsehen möchte findet ein passendes Angebot im Triple-Play Tarif Telekom Entertain Comfort. Hier erhält man zum Preis von regulär 44,95 Euro pro Monat auch Zugriff auf rund 70 Fernsehsender (IPTV). Wer den Tarif Entertain Comfort online bestellt, zahlt im ersten Jahr jeweils nur 40,95 Euro Grundgebühr. Für zusätzlich 10 (15) Euro lässt sich Entertain Comfort auch mit einem deutlich schnelleren VDSL 25000 (50000) Anschluss bestellen.

Immergünstigpreis und Startguthaben bei Vodafone DSL

Vodafone bietet seine DSL Tarife bei Online-Bestellung bis zum 31. Dezember inklusive einmaligem Bonus in Höhe von 50 Euro an. Darüber hinaus hinaus setzt der Düsseldorfer DSL Anbieter nicht auf vorübergehend reduzierte Grundpreise, sondern auf dauerhaft günstige Grundgebühren. Für das derzeit in der Vermarktung besonders hervorgehobene Vodafone DSL Classic Paket fallen dabei dauerhaft Kosten in Höhe von 24,95 Euro pro Monat an. Zu diesem Preis erhält man einen DSL 16000 Anschluss inklusive Internet Flatrate sowie einen Festnetzanschluss mit Festnetz-Flatrate. Auf Wunsch kann das Vodafone DSL Classic Paket auch mit einem VDSL 50000 statt DSL 16000 Anschluss bestellt werden. Der Aufpreis für den VDSL 50000 Anschluss beträgt 15 Euro. Die entsprechende VDSL Option wird bei Verfügbarkeit zu Beginn des Bestellprozesses des zu Grunde liegenden DSL Tarifs angeboten. Noch günstiger in der Grundgebühr ist der Vodafone DSL Tarif InternetFlat Paket. Für 19,95 Euro erhält man hier einen DSL 6000 Anschluss inklusive Flatrate sowie einen Telefonanschluss mit Minutenabrechnung. Das im DSL Classic Paket angebotene Startguthaben bei Online-Bestellung gibt es hier nicht.

Alice DSL Tarife mit Startguthaben und Grundgebühr-Rabatt

Bei Alice DSL endet die aktuelle Neukunden-Aktion am 3. Januar 2011. Bis zu diesem Datum profitieren alle DSL Neukunden von einer für 12 Monate um jeweils 10 Euro reduzierten Grundgebühr. Wer einen Alice DSL Vertrag mit einer Mindestlaufzeit von 24 Monaten abschließt erhält darüber hinaus einmalig 50 Euro Rabatt. Wer bei Alice DSL ohne Mindestvertragslaufzeit bestellt muss zudem für die Einrichtung des DSL und Telefonanschlusses einmalig 39,90 Euro zahlen. Für das Doppel-Flatrate Paket Alice Fun fallen im Rahmen der aktuellen Aktion ein Jahr lang nur monatliche Kosten von 19,90 Euro an (danach 29,90 €/Monat). Im Angebot enthalten ist ein bis zu 16000 KBit/s schneller DSL Anschluss, eine Internet Flatrate sowie ein analoger Festnetzanschluss und eine Flatrate für Anrufe ins deutsche Festnetz. Wer zu wenig telefoniert als das sich eine Telefon-Flatrate lohnen würde, findet bei Alice auch einen Tarif ohne Festnetz-Flatrate. Mit Alice Light erhält man für 14,90 Euro (24,90 € ab dem zweiten Jahr) eine DSL 16000 Flatrate sowie einen Telefonanschluss bei dem Gespräche ins Festnetz pro Minute abgerechnet werden.

Die Mindestlaufzeit der hier aufgeführten Tarife von Vodafone, Telekom und Alice beträgt 24 Monate. Lediglich Alice bietet seine DSL Tarife bei Verzicht auf das 50 Euro Startguthaben auch ohne Mindestvertragslaufzeit an.

Weiterführende Informationen: